Link zu Facebook Link zu Facebook

Siegeltechnik

Halbautomatisches Platinen-Auflege- und Siegelgerät

Die Positionierung, Zuführung und Weitertransport der Behälter erfolgt über eine handbetätigte Laufrollenführung mit Endanschlägen Leistung je nach Geschicklichkeit des Anwenders: ca. 720 St/h.

Technische Daten
Max. PlatinenØ 100 mm
Heizleistung 0,3 kW
Luftverbrauch 6m3 / h
Betriebsdruck 4 – 5 bar
Spannung 230 V ; 50 / 60 Hz


  • pneumatische Ausführung
  • Fixierung der Platinen durch 2-Punkt-Vorversiegelung
  • Vakuum-Saugdüse
  • elektronischer und pneumatischer Steuerung inkl.Temperatur-Regelung